Schlagwort: interview

Jupiter Jones – zwischen Indie und Mainstream (Interview)

Jupiter Jones – zwischen Indie und Mainstream (Interview)

Ihr Song „Still“ läuft im Radio rauf und runter, aber nicht jeder ihrer Fans ist begeistert – Jupiter Jones ist eine Band, die sich nicht in Schubladen stecken lässt. Die Jungs aus der Eifel sind stolz auf das, was sie sind und trotzdem auf dem […]

Bakkushan – vom Musikstudium in die Charts (Interview)

Bakkushan – vom Musikstudium in die Charts (Interview)

Sie haben Musik studiert, mehrere Bandwettbewerbe gewonnen und beim Bundesvision Song Contest 2010 Platz Neun belegt – Bakkushan haben scheinbar alles richtig gemacht. Letztes Wochenende standen sie bei „100 Jahre Osthafen“ in Frankfurt auf der Bühne und haben mit mir über ihre Zeit in der […]

Folklore NullZwölf – Alles andere als still

Folklore NullZwölf – Alles andere als still

Sie wollen nicht nach Berlin, aber sie kommen nach Wiesbaden: Kraftklub sind einer der Haupt-Acts beim 36. „Folklore im Garten“. Und Jupiter Jones werden auf der Parkbühne in Wiesbaden alles andere als „still“ sein. Auch dieses Jahr werden wieder viele Bands ein ganzes Wochenende lang den Kulturpark der hessischen Landeshauptstadt rocken. In einer Woche ist es soweit – und das diesjährige Line-Up kann sich sehen lassen…

(mehr …)

Im Herzen doch noch Punk – Blood Red Shoes in Frankfurt

Im Herzen doch noch Punk – Blood Red Shoes in Frankfurt

Hierzulande gelten sie oft als die „neuen White Stripes“ – doch die Blood Red Shoes haben einen ganz eigenen Stil. Derzeit sind Steven Ansell und Laura-Mary Carter auf Deutschland-Tour. Gestern haben sie in der Batschkapp Frankfurt gespielt. Ich habe vor dem Konzert ein Interview mit […]

Blood Red Shoes in Frankfurt – Interview mit Steven

Blood Red Shoes in Frankfurt – Interview mit Steven

Heute Abend geben die Blood Red Shoes ein Konzert in der Batschkapp Frankfurt. Im Vorfeld werde ich ein Interview mit Steven, dem Schlagzeuger, führen. Wie kam der Name der Band zustande? Warum besteht die Band nur aus zwei Mitgliedern? Was ist besonders am kürzlich veröffentlichten […]