Sommerschein Festival LIVE – Auf dem Sommerschein regnet es NIE!

Sommerschein Festival LIVE – Auf dem Sommerschein regnet es NIE!

Wie heißt es so schön? Nur die Harten kommen in den Garten. Trotz gelegentlichen Regenschauern haben es heute schon einige Festivalbesucher auf die Heide geschafft. Der „harte Kern“ hat auch trotz Gewitter in der letzten Nacht auf dem Festivalgelände gezeltet. Ein kleiner Trost: Zwischendurch zeigt sich immer wieder die Sonne. Abgesehen davon sind die heutigen Bands sehr vielversprechend… 

Die Helfer sind per Funk in ständigem Kontakt.

Beim Helfertreffen im Backstage-Bereich erklärte Max Jost, 1. Vorsitzender des Förderkreis Kultur regional e.V., dass der gestrige Auftakt reibungslos über die Bühne gegangen sei. „Macht weiter so!“, sagte er zu den rund 20-30 Helfern, die zur Zeit vor Ort sind. Der Freitag ist offensichtlich sehr friedlich verlaufen, große technische Pannen sind ebenfalls ausgeblieben.

 

Die erste Band heute war notenoughspace. Die Jungs aus Hofheim und Kriftel haben bereits beim Soundcheck mit „Larger than life“ von den Backstreet Boys auf sich aufmerksam gemacht. Es machte fast den Eindruck, als hätten sie ihren eigenen Fanclub mitgebracht – vor der Bühne tummelte sich eine Gruppe, die fast jeden Song mitsingen konnte und nach dem Auftritt nach einer Zugabe rief.

 

Manu – die Stimme von notenoughspace
Jonas – Bassist von notenoughspace

 

 

 

 

 

 

 

Neben der Livemusik gibt es auch dieses Jahr wieder ein Rahmenprogramm. Wie auch die letzten Jahre ist das Hofheimer Spielmobil vor Ort. Auch der Batting Cage der Hofheimer Baseballmannschaft Redwings steht dieses Jahr wieder – hier kann sich jeder mal im Baseball-schlagen versuchen.

Der „Batting Cage“ der Redwings lädt auch dieses Jahr wieder zum Ausprobieren ein.
Das Hofheimer Spielmobil bietet auch dieses Jahr Unterhaltung für Kinder.

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Plan für heute steht unter anderem Bird Cage, eine Singer/Songwriterin, die bereits letztes Jahr auf dem Festival bejubelt wurde. Außerdem spielen The Hammocks wieder. Die Hofheimer Band ist schon fast Stammgast auf den Sommerschein-Veranstaltungen. Headliner sind Transmitter – eine Band, die sich musikalisch gesehen ungern in eine Schublade stecken lässt. Sie versprechen, dass für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist. Wir sind gespannt!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.